Der DARC e.V. ist der größte Verband von Funkamateuren in Deutschland und die drittgrößte Amateurfunkvereinigung weltweit. Mit über 34.000 Mitgliedern vertritt der DARC die Interessen der über 67.500 Funkamateure in ganz Deutschland und engagiert sich bei der Förderung des Amateurfunks auf allen Ebenen – auch international als Mitglied der International Amateur Radio Union (IARU).

Weitere Infos unter www.darc.de


Bitte beachten Sie, dass beim Abspielen oder anzeigen folgender externen Inhalte, ihre IP-Adresse dort bekannt wird.

Da wir Inhalte von verlinkten Webseiten nicht ständig überprüfen können, macht sich unser Ortsverein diese ausdrücklich durch die Verlinkung nicht zu eigen. Wir sind insbesondere nicht für die Urheberrechte, GEMA-Rechte oder den Inhalt dieser anderen verlinkten Websites oder Inhalte verantwortlich.


Der aktuelle DARC-Deutschlandrundspruch

Neues Fenster öffnen
https://www.darc.de/uploads/media/dlrs.mp3

Ein wichtiges Bindeglied zwischen der monatlichen Information durch das Amateurfunkmagazin CQ DL, Rundschreiben an die Ortsverbände und der Nachrichtenspalte auf der DARC-Webseite ist der wöchentliche Deutschland-Rundspruch. Es handelt sich um eine Nachrichtensendung für Funkamateure, die durch den DARC e.V. erstellt und von den Funkamateuren vor Ort verlesen und ausgestrahlt wird.

Die Erstaussendung erfolgt donnerstags um 1730 UTC auf 3777 kHz +- QRM in der Modulationsart SSB. In zahlreichen Distriktsrundsprüchen wird er wiederholt.


DL0BS_-_Oberbayern-Rundspruch

Der Oberbayern-Rundspruch

wird montags um 19:30Uhr Ortszeit auf 2m ( 145,725MHz / DB0ZU ) ausgestrahlt!
Der Oberbayern-Rundspruch ist leider nicht online abrufbar. Im Archiv ist er als PDF-Datei abgelegt.


Radio DARC - Transmission 199 vom 09.12.2018 unsichere Verbindung auf Grund unverschlüsselter Verbindung zum Audio-Stream

Neues Fenster öffnen
http://www.alximedia.de/radio/DARC-Radio-09122018-stereo.mp3 Stereo!

Das wöchentliche Radioprogramm

Seit März 2015 sendet RADIO DARC seine Hauptsendung jeden Sonntag 11:00 MESZ auf KW 6070 kHz mit 100 kW über die Sendeanlage des ORS in Wien und zusätzlich jeden Montag 17:00 und 21:00 MESZ auf KW 6070 kHz mit 10 kW aus Ingolstadt.

RADIO DARC mit drei neuen Sendeplätzen - Sonderbericht von Rainer Englert DF2NU

Ab Sonntag den 11.11.2018 ab 11 Uhr MEZ sendet RADIO DARC parallel zur bisher bekannten Frequenz 6070 kHz erstmalig auch auf 7440 kHz. Zum Einsatz kommt der neue Zweitsender von Channel 292 mit 10 kW Leistung an einer Dipol-Antenne. Auch die Montags-Sendung um 17:00 Uhr MEZ wird nun parallel auf 6070 kHz und auf 7440 kHz abgestrahlt.
Die zusätzliche Frequenz verspricht vor allem in Nord-Deuschland und Europa-Randgebieten besseren Empfang als die 6070, die vor allem für den Nahbereich konzipiert ist. Für die Abendsendung dürfte nun fast weltweiter Empfang möglich sein, für Testsendungen liegen bereits erste Empfangsberichte aus Neuseeland vor.
Wir bitten alle Hörerinnen und Hörer, die neue zusätzliche Frequenz von RADIO DARC zu beachten und Empfangsberichte zu senden.
Auch gibt es ab sofort zwei weitere Sendeplätze auf Bürger-Radios auf UKW.
Für Hörerinnen und Hörer im Großraum Berlin wird RADIO DARC ab Freitag den 09.11.18 um 15:00 Uhr MEZ im Wechsel mit Welle370 vom Verein Funkerberg Königswusterhausen via ALEX RADIO Berlin auf 91,0 MHz zu hören sein
Im Norden Thüringens steht ab dem 07.11. ebenfalls ein neuer Sendepartner zur Verfügung. RADIO ENNO aus Nordhausen wird künftig das DX-Magazin des DARC immer mittwochs um 21:00 Uhr MEZ auf UKW 100,4 Mhz verbreiten.
Mit diesen neuen zusätzlichen UKW-Sendeplätzen ist RADIO DARC nun für rund 6 Millionen Menschen in Deutschland terrestrisch auf UKW zu empfangen. Für den Großraum Hamburg erfolgt seit Oktober ebenfalls eine Aussendung auf UKW und DAB+ via TIDE RADIO auf 96,0 MHz

In einigen Tagen starten Verhandlungen mit dem Bürgersender LORA MÜNCHEN. Auch dort soll RADIO DARC bald auf UKW und DAB+ zu hören sein.

Auf dieser Internetseite kann man weitere Informationen nachlesen: https://www.darc.de/nachrichten/radio-darc/

Ein Video zur Produktion der Sendungen ist hier zu finden: http://www.alximedia.de/radio/Radio_DARC_Video.mp4

Seit November 2018 werden die Sendungen nur noch in hoher Qualität auf dem Archivserver gespeichert, der Datenbestand ist damit statt verdreifacht nur noch verdoppelt. Das Archiv der vergangenen Sendungen ist hier zu finden: http://www.alximedia.de/radio

Hier noch einige vergangenen Sendungen zum Abspielen im externen Player
  Radio DARC - Transmission 198 vom 02.12.2018: DARC-Radio-02122018-stereo.mp3
  Radio DARC - Transmission 197 vom 25.11.2018: DARC-Radio-25112018-stereo.mp3
  Radio DARC - Transmission 196 vom 18.11.2018: DARC-Radio-18112018-stereo.mp3
  Radio DARC - Transmission 195 vom 11.11.2018: DARC-Radio-11112018-stereo.mp3
  Radio DARC - Transmission 194 vom 04.11.2018: DARC-Radio-04112018-stereo.mp3
  Radio DARC - Transmission 193 vom 28.10.2018: DARC-Radio-28102018.mp3   Stereo!
  Radio DARC - Transmission 192 vom 21.10.2018: DARC-Radio-21102018.mp3   Stereo!
  Radio DARC - Transmission 191 vom 14.10.2018: DARC-Radio-14102018.mp3   Stereo!
  Radio DARC - Transmission 190 vom 07.10.2018: DARC-Radio-07102018.mp3   Stereo!
  Radio DARC - Transmission 189 vom 30.09.2018: DARC-Radio-30092018.mp3   Stereo!
  Radio DARC - Transmission 188 vom 23.09.2018: DARC-Radio-23092018.mp3   Stereo!
  Radio DARC - Transmission 187 vom 16.09.2018: DARC-Radio-16092018.mp3
  Radio DARC - Transmission 186 vom 09.09.2018: DARC-Radio-09092018.mp3   Stereo!
  Radio DARC - Transmission 185 vom 02.09.2018: DARC-Radio-02092018.mp3   Stereo!
  Radio DARC - Transmission 184 vom 26.08.2018: DARC-Radio-26082018.mp3

Ein Video von einem Besuch der Sendestation Moosbrunn in der Nähe von Wien



Unterwegs bei der WRTC 2018 - Auf Tuchfühlung mit den ehrenamtlichen Helfern
Eine Reportage auf YouTube:

 



DARC-Werbefilme auf YouTube: